Navigieren auf digital.sbb.ch

Beta

Icons

Cette page n'est pas disponible dans la langue souhaitée. Langues disponibles: Deutsch

1. Verwendung

Icons dienen zur visuellen Unterstützung von Themen und Aktionen für die Benutzer*innen. Für die Verwendung in SBB SAP-Anwendungen ist der SAP Icon Font einzusetzen. Die dazugehörigen Guidelines finden sich hier, das bestehende Set an bereits verfügbaren Icons ist hier zu finden. Sollte das bestehende Icon-Set von SAP nicht ausreichen, können neue Icons bei den UX-Expert*innen der Digital Solution oder beim DSRV UX bestellt werden. Eine selbständige Erstellung von Icons ist erlaubt, diese müssen von der SBB Markenführung oder von UX vor deren Einsatz ab-genommen werden. In digitalen Produkten und Apps ist darauf zu achten, dass Icons nicht in ver-schiedenen Linienstärken verwendet werden.

2. Regeln

  • Für die Verwendung in SBB SAP-Anwendungen ist der SAP Icon Font in der SBB Farbe Black einzusetzen.
  • Die Basisvektorgrösse für SAP Icons beträgt 16px für Symbole, die in den UI-Steuerelementen verwendet werden. Andere aufgelistete Grössen von 18px bis 40px hängen von den individuellen Anforderungen der Benutzeroberfläche ab.
  • Innerhalb von Fliesstexten soll wenn immer möglich auf die Verwendung von Icons verzichtet werden.
  • Icons ohne Text müssen selbsterklärend oder schnell lernbar sein. Je mehr Icons in einer Anwendung eingesetzt werden, desto schwieriger wird es die Bedeutung deren zu merken.
  • Icons sollen anwendungsübergreifend immer die gleiche Bedeutung haben (Konsistenz).

3. Barrierefreiheit

  • Icons ohne Text müssen mit einem Alternativtext hinterlegt werden.
  • Es muss nicht das Icon selbst, sondern seine Funktion in Textform beschrieben werden (z.B. "Menu schliessen").